Autorenprofil >> Ivan Mečl Zurück zur Startseite
Ivan Mečl

Ivan Mečl

Dieser Autor hat keine Informationen zu sich angegeben

Übersicht der Beiträge des Autors Ivan Mečl

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Next
Krádež ukradeného není zločinem Ivan Mečl | 17.04.2013 05:42
KRÁDEŽ UKRADENÉHO NENÍ ZLOČINEM
Patro s kancelářemi bude plné kurátorů, kterých se všechny instituce za které se dnes stydíme zbavily, a galerie bude plná uměleckého života a výstav, o jejichž uspořádání už nikdo nechce žebrat v institucích, které dávno ztratily prestiž. Kdyby měl někdo dodávku na odpis tak nejlepší je projet s ni tou velkou výlohou z nábřeží.
Adult Killer Ivan Mečl | blasphemy | 30.10.2012 15:38
ADULT KILLER
Mike Diana‘s style is one of the most unforgettable in contemporary painting and drawing; the bright bold colours of western advertising are combined with rough black lines drawn with the audacity of a Japanese master to form the twisted characters that populate his world. Diana became known in the early nineties for his terrifying child-like drawings published in his Boiled Angel papers.
Aktion Žofín oder VOINA auf Tschechisch Ivan Mečl | editorial | 01.02.2011
AKTION ŽOFÍN ODER VOINA AUF TSCHECHISCH
„Der Staat wird weder Taugenichtsen noch Übeltätern behilflich sein“, ließ der Ministerpräsident verlauten. Wäre die Stelle des Vorsitzenden nicht von diesem dummen Menschen ohne Talent und Mitgefühl besetzt, hätte er wohl eher gesagt: „Wir helfen jenen, die in zwanzig Jahren unverantwortlicher Politik an den Rand der Gesellschaft gedrängt wurden, die zum selbstdestruktiven Gebrauch der noch so…
Mystisch-imperialistischer Plot: Erbärmliches  Deutschland Ivan Mečl | kontemporartismus | 01.02.2011
MYSTISCH-IMPERIALISTISCHER PLOT: ERBÄRMLICHES DEUTSCHLAND
Warum statten Tschechen Deutsche mit historisierenden und mystischen Neigungen aus? Es handelt sich um eine unbewusste und unterwürfige Perversion, eine wiederholte Sehnsucht nach der Tyrannei kultureller und transzendentaler Werte. Das jüngste Opfer dieser Ästhetik des dunklen Unterbewusstseins einer sechsstöckigen Sahnetorte und der Vision von kommerziellem Erfolg mit allen künstlerischen…
Le Dernier Cri und das Schwarze Glied von Marseille Ivan Mečl | comics | 01.02.2011
LE DERNIER CRI UND DAS SCHWARZE GLIED VON MARSEILLE
Alle Tage hört man, dass jemand mit einem etwas zusammen machen möchte, etwas organisieren und auf die Beine stellen will, aber dass … tja, was denn eigentlich ...? Uns gefällt wirklich gut, was ihr macht, aber hier könnte es einige Leute aufregen. Zwar stimmt es, dass ab und zu jemand aus einer Institution oder einem Institut entlassen wurde, weil er mit uns von Divus etwas veranstaltet hat –…
Deja flap vu flap Ivan Mečl | poesie | 01.01.2011
DEJA FLAP VU FLAP
So kann ich noch rumspielen. Bei einer Übersetzung finde ich zum Beispiel das Wort Flip Flap. Auf der Suche nach der Bedeutung dieses Wortes finde ich heraus, dass Flip Flap eine künstliche Blume ist, die sich durch Solarenergie bewegt, und stoße dabei in einer verlassenen Ecke des Internets auf ein Gedicht. Es wurde wahrscheinlich von irgendeinem jungen, verliebten Mädchen geschrieben. Es hat…
wirtschaftsspiel. Verbrennt den König des Karnevals! Ivan Mečl | editorial | 01.01.2011
WIRTSCHAFTSSPIEL. VERBRENNT DEN KÖNIG DES KARNEVALS!
Gott ist längst tot. Schrecklich lange haben die Deutschen daran gearbeitet. Jetzt verreckt auch die Herrschaft der menschlichen Dinge. Auf der Grundlage von internationaler Zusammenarbeit und Austausch. Weder in den entfernten Residenzen der führenden Wirtschaftsköpfe noch in den Löchern der kleinen Murmeltiere ist es mehr sicher. Allen setzt das Gefühl des Verderbens zu. Der Schmutz pocht an…
Der Gott aus Nelson’s Head Ivan Mečl | The End of the Western Concept | 01.02.2010
DER GOTT AUS NELSON’S HEAD
Es gibt ein verborgenes Geheimnis in London. Drei Jahre habe ich unter ihm gesessen und es betrachtet. Soll ich es verraten? In der Kneipe Nelson´s Head, am Ende der Horatio Street, hängt ein Bild mit dem Kopf Gottes. Man kann nicht sagen, dass es ein Portraot ist. Es ist ein Kopf-Planet. Der Schöpfer mit einem Fetzen Ewigkeit statt eines Bartes. Augen wie die Öffnungen in den Berg Tora-Bora.…
Yunshengs Sprache der Liebe Ivan Mečl | grayscale | 01.01.2010
YUNSHENGS SPRACHE DER LIEBE
Zhao Yunsheng ist das genaue Gegenteil des stereotypisierten Bildes eines zeitgenössischen chinesischen Künstlers. Kein abgemagerter Zopfträger mit Brille und Kinnbärtchen, ironischem Blick und gelegentlichem Sakko. Yunsheng hat einen bulligen Körper, das Gemüt eines Pandas und einen runden Kopf mit Igelfrisur. Weiterhin zeichnet und malt er nur in seiner Plattenbauwohnung am Rande von Peking,…
Über das Jahr 1989 und die Systeme, die ich erlebte Ivan Mečl | 01.01.2010
ÜBER DAS JAHR 1989 UND DIE SYSTEME, DIE ICH ERLEBTE
Zum Opfer des Konsums wird alles, was wir über den Rahmen unserer Lebensbedürfnisse verwenden und entwerten. Der Konsumprozess bedeutet eine Entwertung materieller und immaterieller Ressourcen. Dass das aber auch für Gedanken gilt, war eine Überraschung. Als Reaktion auf das Gefeiere um den Jahrestag der Novemberrevolution im Jahr 1989 habe ich für die Leser einige Abschnitte aus dem jüngst…
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Next

Übersicht der Rubriken

ArtLeaks
27.07.2014 19:39
Bücher und Medien, die Sie interessieren könnten Zum e-shop
Stu As Girl, 1995, silkscreen print, 30 x 28 cm
Mehr Informationen ...
65 EUR
76 USD
1995, 35 x 42.5 cm, Pen & Ink Drawing
Mehr Informationen ...
669,60 EUR
787 USD
Print on art paper from serie prepared for "Exhibition of enlarged prints from Moses Reisenauer’s pocket Ten Commandments"....
Mehr Informationen ...
290 EUR
341 USD
From series of rare photographs never released before year 2012. Signed and numbered Edition. Photography on 1cm high white...
Mehr Informationen ...
220 EUR
258 USD

Studio

Divus and its services

Studio Divus designs and develops your ideas for projects, presentations or entire PR packages using all sorts of visual means and media. We offer our clients complete solutions as well as all the individual steps along the way. In our work we bring together the most up-to-date and classic technologies, enabling us to produce a wide range of products. But we do more than just prints and digital projects, ad materials, posters, catalogues, books, the production of screen and space presentations in interiors or exteriors, digital work and image publication on the internet; we also produce digital films—including the editing, sound and 3-D effects—and we use this technology for web pages and for company presentations. We specialize in ...
 

Zitat des Tages Der Herausgeber haftet nicht für psychische und physische Zustände, die nach Lesen des Zitats auftreten können.

Die Begierde hält niemals ihre Versprechen.
KONTAKTE UND INFORMATIONEN FÜR DIE BESUCHER Kontakte Redaktion

DIVUS PERLA
Former papermill area
Nádražní 101
252 46 Vrané nad Vltavou

 

news@divus.cz, +420 602 269 888

 

Open from Wednesday to Sunday between 11am to 6pm.
From 15.12. to 15.1. only on appointment.

 

 

Divus Perla
Gábina Náhlíková
gabina@divus.cz, +420 604 254 994


Divus Verlag
Ivan Mečl
ivan@divus.cz, +420 602 269 888

Lucie Palečková
shop@divus.cz, +420 606 606 425


Studio Divus
studio@divus.cz

Magazine Umělec
Palo Fabuš
umelec@divus.cz

DIVUS LONDON
Arch 8, Resolution Way, Deptford
London SE8 4NT, United Kingdom

news@divus.org.uk, +44 (0) 7526 902 082

 

Open Wednesday to Saturday 12 – 6 pm.

 

DIVUS BERLIN
Potsdamer Str. 161, 10783 Berlin, Deutschland
berlin@divus.cz, +49 (0)151 2908 8150

 

Open Wednesday to Sunday between 1 pm and 7 pm

 

DIVUS WIEN
wien@divus.cz

DIVUS MEXICO CITY
mexico@divus.cz

DIVUS BARCELONA
barcelona@divus.cz
DIVUS MOSCOW & MINSK
alena@divus.cz

 

DIVUS NEWSPAPER IN DIE E-MAIL
Divus We Are Rising National Gallery For You! Go to Vrané nad Vltavou, Nádražní 101.